Ihrer Schönheit zuliebe...
Kostenlose Info06221-5886844

nichtinvasive Laserverfahren

Die Thermage Radiofrequenztherapie – mehr Elastizität für Ihre Haut

Thermage-Radiofrequenztherapie

Als eine Folge des natürlichen Alterungsprozesses verliert unsere Haut im Laufe der Zeit an Spannkraft und Elastizität. Das Resultat sind Falten, Krähenfüßchen, hängende Augenlider, Wangen- und Halspartien sowie an den unterschiedlichsten Stellen des gesamten Körpers.

Die kosmetisch plastische Chirurgie bietet verschiedene Möglichkeiten dagegen vorzugehen. Eine ist das in den USA entwickelte Thermage-Verfahren (Thermage-Lift oder Thermalift), eine innovative Therapiemethode, die seit 2004 auch in Deutschland angeboten wird.

Bei der Thermage-Therapie handelt es sich um eine nicht-invasive Form der Behandlung mit dem sich Ihr Hautbild binnen kurzer Zeit einfach und sicher verjüngen lässt. Die Resultate sind unmittelbar nach der Behandlung sichtbar.

Thermage – das System

Das “Lifting” wird mit dem ThermaCoolSystem durchgeführt. Im Wesentlichen funktioniert das Verfahren über die Abgabe von Radiofrequenz-Energie (RF-Energie), die bis zu 5 mm tief in die Hautschichten und das darunter liegende Gewebe gelenkt wird.

Neben der Hochfrequenz-Einheit besteht das Radiofrequenztherapie Gerät ThermageCoolSystem aus:

  • einem Handstück über das sich bspw. die Behandlungsintensität und die Dosierung des Kühlsprays kontrollieren lassen.
  • einer High Tech Behandlungseinheit (ThermaTip), die bei der Berührung mit der zu behandelnden Hautpartie kontrollierte Mengen von RF-Energie abgibt und auf diese Weise gleichmäßig das Kollagen und das darunter liegende Gewebe der tieferen Hautschichten erwärmt.
  • einem so genannter Returnpad, der am unteren Rücken der Patienten befestigt wird und den Kreislauf der Hochfrequenzspannung regelt.

Thermage – Anwendungsbereiche

  • Gesicht : Straffung der Augenpartie, Glättung der Nasolabialfalte, Kinnreduzierung und Korrektur der Kinnlinien, Verbesserung des Hautbildes
  • Hals: Straffung und Reduzierung von Haut- und Gewebepartien
  • Bauch: Straffung und Reduzierung von Haut- und Gewebepartien nach einer Schwangerschaft oder Fettabsaugung
  • Arme: strafft und glättet die Haut, vermindert Fältchen, verbessert die Hautbeschaffenheit und -struktur
  • Beine: Straffung und Glättung der Haut, Verbesserung Ihrer Beschaffenheit und Struktur besonders im Bereich der Knie und der Innenseiten der Oberschenkel

Thermage – Was ist neu?

Das Thermagesystem ist das 3. und neuste seiner Generation. Die Tips wurden in ihrer Kühlung deutlich verbessert und vibrieren nun. Dies lässt eine stärkere Behandlung zu bei gleichzeitig höherem Behandlungskomfort. Durch die neuartigen Rahmentips erfolgt ebenfalls eine verbesserte Verteilung der Energie.
Somit erreichen wir mit dem CTP bessere Ergebnisse und eine noch höhere Patientenzufriedenheit.